Werkhaus Stiftebox VW T1 | Foto: konsensor.de

Werkhaus Stiftebox VW T1 Bully. Freie Fahrt mit dem Klassiker auf dem Schreibtisch

Manchmal sind es Kleinigkeiten die Augen zum Leuchten bringen. Und damit meine ich nicht nur Kinderaugen. Wenn diese Kleinigkeiten dann auch noch praktisch und nützlich sind und man sie jeden Tag benutzen kann ist die Freude schier unendlich.

Einen festen Standplatz auf meinem Schreibtisch hat sich neuerdings die Werkhaus Stiftebox VW T1 erobert. Seit wenigen Wochen steht sie nun hier und ist täglich im Einsatz. Ganz ehrlich – ich hab mich noch immer nicht daran satt gesehen.

Etwas erstaunt war ich schon, als eine kleine, flache Verpackung hier eintraf. Die Stiftebox sah auf den Abbildung viel größer aus. Beim Auspacken wurde dann aber schnell klar, das wird doch noch was Größeres.

Werkhaus Stiftebox VW T1 | Foto: konsensor.de

Die hochwertigen und äußerst stabilen Holzfaserplatten fühlen und fassen sich toll an. Die Lackierung sieht klasse aus. Der Zusammenbau der Platten ist kinderleicht. Wer das Werkhaus Stecksystem noch nicht kennt: die Holzfaserplatten werden zusammengesteckt und kleine Gummiringe, die um die Steckverbindungen gespannt werden, erzeugen die Spannung die das ganze Konstrukt zusammenhält. Genial einfach. Einfach genial.

Werkhaus Stiftebox VW T1 | Foto: konsensor.de

Man wundert sich schon, wie solch ein einfach geniales Stecksystem so stabil sein kann. Sorgen um ein Auseinaderfallen braucht man sich nicht zu machen. Innerhalb nur weniger Minuten ist alles zusammengebaut und der VW T1 steht in voller Pracht da. Die Stiftebox ist 11 x 23 x 11 cm groß und bietet ganze 6 Fächer die nach Gusto befüllt werden können.

Werkhaus Stiftebox VW T1 | Foto: konsensor.de

Wie ich schon sagte, man kann sich einfach nicht sattsehen. Und Ordnung schafft die Stiftebox obendrein. Zu kaufen gibt es sie in verschiedenen Farben und Ausführungen (übrigens neuerdings auch als VW Käfer) bei Amazon oder im Werkhaus-Shop derzeit für 15,- EUR (Stand 07/2013).

Die Werkhaus Stiftebox ist zu 100% Made in Germany, wird in der Lüneburger Heide aus nachwachsenden Rohstoffen, umweltfreundlich verarbeitet und gefertigt. Sie ist nicht nur ein Hingucker, sondern eben eine dieser „Kleinigkeiten“ die Augen zum Leuchten bringen. Und wie ich schon sagte: nicht nur Kinderaugen. :)

0 Kommentare zu “Werkhaus Stiftebox VW T1 Bully. Freie Fahrt mit dem Klassiker auf dem Schreibtisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.