Rubick's Cube Lösehilfe

Zauberwürfel lösen Video-Tutorial-Empfehlung

Noch immer ungebrochen ist die Lust nach dem Lösen des Rubik’s Cube Zauberwürfels. Jedes Mal wenn ich den Würfel von irgendjemandem kräftig verdreht vorfinde, macht mein inneres Spielkind einen Sprung und sobald es mir möglich ist, geht es ans Lösen.

In meinem Blogbeitrag „Der neue alte Zauberwürfel, eine neue Sucht und (m)ein Urschrei“ habe ich über die erste Begegnung und die Anschaffung des neuen alten Rubik’s Cube geschrieben, nun geht es an das Lösen des Zauberwürfels.

Lösungsmethoden gibt es viele (Wiki), zum Teil ähneln sich diese, egal für welche Variante man sich entscheidet, Algorithmen sind bei allen Lösungsmethoden der Weg zum Ziel. Was ein Algorithmus ist? Ganz einfach: für bestimmte Situationen sind bestimmte Zugfolgen festgelegt. Diese führen dann Schritt für Schritt zur Lösung.

In das mir vorliegende Buch basic cubing new generation von Tayo Yannic Braun, habe ich zwar einige (wenige) erste Blicke geworfen, habe es aber schnell wieder beiseite gelegt und seitdem nicht weiter beachtet. Werde ich bei Gelegenheit vielleicht nochmals in Ruhe tun, ich wollte anfangs aber eine einfachere und vor allem schneller zu erlernende Variante zum Lösen des Zauberwürfels haben.

In den Bann gezogen haben mich die Youtube-Videos von Marc alias Manji. In seinem Video: Zauberwürfel lösen für Anfänger, ein wie ich finde wirklich grandioses Cube-Tutorial, werden die einzelnen Schritte mithilfe von Bildern vermittelt. Bilder als Eselsbrücke um Schrittfolgen im Gedächtnis abzuspeichern.

Und was soll ich sagen, in dem 45-minütigen Video, Marc hat sich wirklich Zeit genommen, wird alles ausführlich erklärt und das Tollste man kann die ganze Zeit mitmachen. Besser und einfacher kann man glaube ich einen Zauberwürfel nicht lösen.

Egal ob Hamburger- oder Fisch-Move, eben diese Bilder ermöglichen es die einzelnen Schritte des Zauberwürfel-Tutorials schnell umzusetzen und vor allem auch im Hirn abzuspeichern. Es klappt! Wirklich! Der Balken-Move allerdings, der macht mir noch zu schaffen. Der will noch nicht so recht hängen bleiben. Da muss ich wohl noch eine Weile üben.

Schaut einfach mal rein und probiert es aus und ich bin wirklich  gespannt wie ihr es findet. Feedback ist also ausdrücklich erwünscht.

Quelle: YouTube Manji

Wie gesagt ein wirklich tolles Anfänger-Tutorial, welches in zwei weiteren Videos von Manji noch ergänzt wird. Dazu aber ein anderes Mal mehr.

Der neue (alte) Rubik’s Cube (Jumbo 3×3 in der 2013er Version) ist übrigens für 12,99 EUR bei Amazon zu haben (Stand 07/2014).

1 Kommentar zu “Zauberwürfel lösen Video-Tutorial-Empfehlung

  1. Hendrik

    Krass, muss ich mal versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.