Tommy Jauds alias Sean Brummel „Einen Scheiß muss ich“ | Foto: konsensor.de

Einen Scheiß muss ich Tommy Jaud alias Sean Brummel

Über Geschmack lässt sich wahrlich vortrefflich streiten. Über Witz und Humor mindestens ebenso. Vielleicht sogar noch etwas mehr. Tommy Jauds alias Sean Brummel „Einen Scheiß muss ich“ bietet jede Menge Streitpotential – in jeglicher Hinsicht.

Keine Frage, inhaltlich gibt es sicherlich eine Menge äußerst interessanter und wohl auch lebensverändernder Ansätze, diese werden jedoch so tief vergraben und überschüttet von Stereotypien, Klischees und dummen Sprüchen, dass es eine Qual ist sich durch das Buch zu arbeiten.

So vielversprechend der Titel „Einen Scheiß muss ich“ auch klingen mag, wer einen Ratgeber erwartet, erwartet einfach viel zu viel. Erwarten kann und sollte man eine Menge Möchtegern-Klamauk, viele dumme Sprüche, dumpfe und oberflächliche Klischees, eine äußerst überzogene und unerträgliche Art von Humor – hach, es ist einfach zu anstrengend.

Das Buch selbst habe ich nach knapp einhundert Seiten weglegen müssen. Es war einfach nicht zu ertragen. Ich habe es mir letztendlich als Hörbuch angehört – so konnte ich die Zeit nebenbei noch sinnvoll für Hausarbeiten, Aufräumen und Saubermachen nutzen. ;)

Wie gesagt über Geschmack und Humor lässt sich vortrefflich streiten, wer also einen derartigen Humor ertragen kann, und sich an einer Welt voller Klischees erfreuen kann, der möge sich an „Einen Scheiß muss ich“ laben.

Persönlich kann ich jedoch nur davor warnen und bin mir sicher, dass man durch das untrainierte Konsumieren derartiger Literatur mit nicht unerheblichen Folgen in bestimmten Hirnarealen zu rechnen hat.

Aber ich möchte niemanden abhalten, denn wie heißt es so schön: Lasst euch nicht unter Druck setzen – Geht eigene Wege. ;)

Tommy Jauds alias Sean Brummel „Einen Scheiß muss ich“ | Foto: konsensor.deSean Brummel „Einen Scheiß muss ich“

Autor: Tommy Jaud
Broschiert: 320 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Auflage: 9 (30. September 2015)
ISBN-13: 978-3596032273

Gleich bei Amazon bestellen

 

0 Kommentare zu “Einen Scheiß muss ich Tommy Jaud alias Sean Brummel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.