Vierfarb-Kugelschreiber Pilot Pen Feed GP4

Pilot Pen Vierfarbkugelschreiber Feed GP4 | Foto: konsensor.de

In Sachen Vielfarb- oder Multifunktionsstift habe ich bereits so einige Stifte ausprobiert. Egal ob günstig, billig oder teuer, die Auswahl an erhältlicher Mehrfarbkugelschreiber ist überschaubar und die Qualität längst nicht preisabhängig.

Über die leider schlechte Erfahrung mit dem LAMY 2000 Mehrfarbkugelschreiber habe ich ja bereits berichtet, diesbezüglich gibt es leider kein positives Update. Eine Suche nach Alternativen begann.

Dabei habe ich einen Mehrfarbkugelschreiber entdeckt der sich im Alltagseinsatz mehr als einmal bewährt hat und mittlerweile auch im Büro von vielen Kollegen angeschafft wurde: den Vierfarbkugelschreiber Feed GP4 von Pen Pilot.

Ein Stift mit gleich vier Minen, in vier Farben ist gerade für notiz- und korrekturaufwändige Schreiberei einfach unablässig. Egal ob Korrekturlesen, Abgleich von Notizen, Kommentare in anderen Dokumenten oder kurzes Notieren von Ideen, hat man ein Mal das verschiedenfarbige Notieren ausprobiert gibt es kein zurück mehr. Ich persönlich finde es unglaublich praktisch schnell und ohne großes Herumsuchen nach anderen Stiften bzw. Stiftfarben immer gleich vier parat zu haben.

Per Druck- bzw. Schiebemechanik kann die gewünschte Minenfarbe ausgewählt werden. Die Bedienung dieser sogenannten „soften Druckmechanik“ ist kinderleicht, funktioniert nahezu perfekt, hat mich jedenfalls bisher nicht ein einziges Mal im Stich gelassen.

Pilot Pen Vierfarbkugelschreiber Feed GP4 | Foto: konsensor.de

Der Vierfarbkugelschreiber Feed GP4 von Pilot ist übrigens ein „Begreen Produkt“. Er besteht zu 78,2% aus recyceltem Material. Bedenkt man, dass der Feed GP4 ja eigentlich vier Stifte sind, die Produktion dreier Stifte spart man also ein, macht er auch umwelttechnisch eine tolle Figur. Die Minen sind natürlich auswechselbar.

Die sanft schaltende Mechanik ist für einen langjährigen Gebrauch ausgelegt. Seit über einem halben Jahr nutze ich den Stift täglich und kann bisher über absolut nichts meckern. Auch wenn der Stift vielleicht etwas dicker ausfällt als einfache Kugelschreiber, die Verarbeitung ist toll, der Schreibfluss leichtlaufend.

Der Pilot Pen Vierfarbkugelschreiber Feed GP4 ist derzeit einer der besten Mehrfarbkugelschreiber die ich im Alltagseinsatz benutzt habe und benutze. Er ist derzeit zu einem Preis von 10,- EUR (inkl. Porto und Versand) zu haben (Stand 08/2016).

Meine Empfehlung? Ausprobieren! Wer bisher mit mehreren  Kugelschreibern jonglieren musste, wer verschiedene Farben für seinen Notizen und Schreibarbeiten benötigt, der wird mit dem Feed GP4 einen guten Schreibbegleiter finden. Ein Schreibwerkzeug das Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.