Bauen, erleben, begreifen: Technikgeschichte mit fischertechnik

Bauen, erleben, begreifen: Technikgeschichte mit fischertechnik | Foto: konsensor.de

Schon mal darüber nachgedacht wie ein Flaschenzug funktioniert? Oder vielleicht über die Funktionsweise eines Getriebes nachgedacht? Eventuell versucht die Funktionsweise einer Uhr zu erkunden? Technik ist sicherlich nicht jedermanns/fraus Sache, doch kann und sollte jeder sich einmal daran versuchen.

Eine einfach und vor allem sehr lehrreiche Art und Weise sich damit auseinanderzusetzen, ermöglichen fischertechik Baukästen. Ja die gibt es noch, und das bereits seit den 1965er Jahren.

Klare Sache: Der dpunkt.verlag ist schuld. Schuld, daran dass ich tagelang in den Tiefen des Kellers nach alten fischtertechnik-Kästen gesucht habe. Und nicht nur das, ich habe mittlerweile sogar neue Konstruktionsbaukästen hinzugekauft. Momentan faszinieren mich vor allem die fischertechnik PROFI Oeco Energy Serie, Einstieg war der Konstruktionsbaukasten 520400, dazu aber ein anderes Mal mehr.

Das im dpunkt.verlag erschienene Buch „Bauen, erleben, begreifen – Technikgeschichte mit fischertechnik“ weckte bereits nach den ersten Seiten eine längst verschollen geglaubte alte Leidenschaft. Technik verstehen und im wahrsten Sinne des Wortes begreifen, vor allem durch das Nachbauen die Funktionen erleben zu können – ein wundervolles Erlebnis.

Bauen, erleben, begreifen: Technikgeschichte mit fischertechnik | Foto: konsensor.de

Anhand gut aufgearbeiteter Texte, historische Bilder und Zeichnungen, Bilder von Nachbauten, Funktionsskizzen und Diagrammen werden technische Errungenschaften der Technikgeschichte vorgestellt, erklärt und beschrieben.

Egal ob Flaschenzug, das Getriebe, die Uhr, ein Planetarium, eine Rechenmaschine, der Sextant, die Dampfmaschine, der Elektromotor, der Telegraf, das Raupenfahrzeug, der Hubschrauber, um nur einige der 16 Meilensteine der Geschichte zu nennen – es wird unglaublich sättigendes Wissen vermittelt.

Auf der zum Buch gehörenden Seite https://technikgeschichte-mit-fischertechnik.de/ finden sich die Bauteillisten, Bauanleitungen, jede Menge Videos, Instruktionen und Hinweise zu den fast 60 Modellen.

Ein gelungener (Wieder)Einstieg in die Welt von fischertechnik wie ich finde. Eine tolle Umsetzung der beiden Autoren Dirk Fox und Thomas Püttmann. Ein Buch das alte fischertechnik-Fans mit Sicherheit die Keller durchwühlen lassen wird, alte Leidenschaften weckt und sicherlich auch fischertechnik-Neulingen einen tollen Einstieg ermöglicht.

amzn_fishertechnikgeschichteBauen, erleben, begreifen: Technikgeschichte mit fischertechnik: 16 Meilensteine zum Nachbauen edition Make: Taschenbuch: 364 Seiten
Autoren: Dirk Fox und Thomas Püttmann
Verlag: dpunkt.verlag GmbH
Auflage: 1. Auflage (5. November 2015)
ISBN-13: 978-3864902963

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.