Einblick in den Alltag des 17. Jahrhunderts: Samuel Pepys Tagebuch (Reclam-Fassung)

Samuel Pepys Tagebuch - Reclam | Foto: konsensor.de

Auf der Suche nach Lesestoff während der Pandemie, wurde mir immer wieder das Tagebuch des Samuel Pepys empfohlen. Ein Tagebuch aus den Jahren 1660 bis 1669, unter anderem inmitten in der Zeit der Pest in London (1665-1666). Grund mir dieses Tagebüchlein etwas genauer anzuschauen.

„Einblick in den Alltag des 17. Jahrhunderts: Samuel Pepys Tagebuch (Reclam-Fassung)“ weiterlesen

Die Zeiss-Brillenglas-Odyssee: Optikerwechsel und eine unerwartete Alternative

Am Ende dann doch: Brille Fielmann | Foto: konsensor.de


Fünf Monate sind seit meinem letzten Artikel zu meinen Erlebnissen, auf der Suche nach einer brauchbaren Brille bzw. nutzbaren Zeiss-Gläsern, vergangen. Ein erneuter Austausch der Gläser, dieses Mal mit neuer Messung und leicht veränderten Werten, ist bei meinem mich bisher betreuenden Optiker erfolgt. Das völlig unerwartete Ergebnis: Ich trage nun eine Brille mit Zeiss-Gläsern von Fielmann.

„Die Zeiss-Brillenglas-Odyssee: Optikerwechsel und eine unerwartete Alternative“ weiterlesen

Mein abenteuerlicher Einstieg in die Welt der Augenoptik

Einstieg in die Brillenwelt | Foto: konsensor.de

Gleitsichtbrille, Arbeitsplatzbrille, Lesebrille, Sonnenbrille, dazu passende Gläser mit tollen Features wie DuraVision® DriveSafe Veredelung oder DuraVision® Premium Brillenglasveredelung, dann noch irgendwas mit Lotuseffekt, Kratzfestigkeit und UV-Schutz sowieso… hach, was es nicht alles tolles gibt. Die Welt der Zeiss Augenoptik lässt mich derzeit nicht mehr los. Zwangsweise.

„Mein abenteuerlicher Einstieg in die Welt der Augenoptik“ weiterlesen