3… 2… 1… konsensor’s blog launch.

Puh. Geschafft. Naja, fast. Die ersten Schritte sind getan. Die digitalen Grundsteine gelegt. Die ersten Zeilen geschrieben. ‘konsensor.de’ erblickt das Lich… ach ihr wisst schon: digitale Geburt und so.

In den nächsten Tagen und Wochen gibt es also jede Menge Bastelei, Gefummel und Ausprobiererei. Bitte also dafür vorab schon mal um Verständnis und Geduld. Die ersten Fotos und Testberichte liegen auch schon bereit. Sie zappeln in der digitalen Schublade und warten auf ihre Veröffentlichung.

Lasst euch also überraschen. Genau so wie ich mich überraschen lasse wie ‘konsensor.de’ angenommen wird. Freue mich jedenfalls auf dieses neue Projekt und vor allem auf Euer Feedback egal ob Facebook, Twitter, Google+, E-Mail, SMS, Anruf… also auf bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.