Mit Nadel, Faden und Baumwollstoff. Die Wiederbelebung (m)einer Jeans-Hosentasche.

Hosentaschen. Über Hosentaschen könnte man so einiges schreiben. Was sie alles verbergen, was man in ihnen herumträgt, was alles hineinpasst… ihr habt selber welche und kennt deren Geheimnisse.

Was mir derzeit extrem auffällt, die Haltbarkeit oder besser gesagt die Nichthaltbarkeit dieser Hosentaschen. Nein, ich transportiere keine Nägel, Schrauben oder Stacheldraht in meinen Hosentaschen, sondern ganz normale nichtpiekende, nichtstechende, nichthosentaschenzerstörende Gegenstände.

Und dennoch, in letzter Zeit sind meine Hosentaschen auffällig oft kaputt, löchrig oder zum Teil gar nicht mehr vollständig vorhanden. Wie es scheint lösen sie sich mit jedem Waschgang immer mehr auf – geplante Ob­so­les­zenz? Ein Schelm wer böses dabei denkt.

Handrepaired by konsensor.de | Foto: konsensor.de

Gerade erst, während irgendeines öden Tatorts, habe ich mir eine meiner Jeans geschnappt, zu Nadel, Faden und einem Stück Baumwollstoff gegriffen und einer dieser besagten Hosen eine neue Hosentasche verpasst. Wieso? Weil ich die Hose retten wollte. Und das es gelingen kann weiß ich nun.

Ja, OK, jetzt werden die Nähspezialisten*innen gleich wieder die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und rufen „wie sieht das denn aus“ – aber HEY, das ist ne Hosentasche einer Arbeitsjeans, die von innen sowie NIE, NIE, NIEMALS JEMAND SIEHT! Ist doch so.

Jedenfalls ist die Hose wieder im Einsatz und ich glaube ich hatte noch keine Jeans mit einer so erstklassigen Hosentasche wie dieser.

Vielleicht werde ich mir demnächst mal auch alle anderen Jeans und Stoffhosen mal etwas genauer anschauen – ich vermute nämlich, dass von dem Hosentaschenproblem nicht nur ein Hersteller betroffen ist.

Wie sieht es bei euch aus? Hosentaschen alle in Betrieb oder gibt es in euren Hosen Ausfälle? Näht ihr oder entsorgt ihr? Oder habt ihr Hosen die nie kaputte Hosentaschen haben? Bin gespannt wie lange meine Ersatzhosentasche durchhält.

 

Eine Antwort auf „Mit Nadel, Faden und Baumwollstoff. Die Wiederbelebung (m)einer Jeans-Hosentasche.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.