TFA Dostmann digitale Thermo-Hygrometer Moxx

Nicht nur als empfindlicher Nasenmensch ist angenehme Raumluft in geschlossenen Räumen wichtig. Wer hat nicht schon mal in einem stickigen Raum gesessen, die Luft trocken und verbraucht, der Hals kratzt, ständiges Räuspern,  trockener Mund, Kopfschmerzen…

Man sagt Temperatur und Luftfeuchtigkeit sollten stets im Auge behalten werden, um dann der Situation entsprechend Heizen oder Lüften zu können. Für das Im-Auge-Behalten habe ich mir vor einiger Zeit einige Digitale Thermo-Hygrometer besorgt.

Mittlerweile habe ich verschiedenste Hygrometer im Einsatz. Egal ob Privat zuhause im Keller oder im Büro, in fast jedem Zimmer steht einer dieser kleinen Helferlein.

TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx | Foto: konsensor.de

Vor einigen Monaten habe ich kleine Aufstell-Thermo-Hygrometer besorgt und zwar das TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx in dreifacher Ausführung. Sie sind mit einer Höhe von 6,5cm und 5,5cm Breite klein und unauffällig überall gut aufstellbar.

Es wird in einem gut ablesbaren Display die aktuelle Temperatur und Luftfeuchtigkeit angezeigt. Bei den drei hier vorliegenden Modellen gab es anfangs Abweichungen bei den angezeigten Werten. Nach einigen Tagen, die drei Hygrometer wurden nebeneinander an gleicher Stelle aufgestellt, hat sich die Abweichung auf einen Nachkommestellenwert Differenz eingependelt.

Ein kleines Lachgesicht in der linken oberen Ecke, der von TFA sogenannte „Komfortzonen-Indikator“, zeigt mit einem Lächeln oder eben keinem  Lächeln an, wie gut die gemessenen Werte sind.

Der Temperatur Messbereich des TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx wird mit 0°C bis +50°C angegeben. Der Messbereich der Luftfeuchtigkeit mit 20% bis 99%. Für den Betrieb des Gerätes wird eine CR2032 Lithium-Knopfzellen Batterie benötigt. Diese befindet sich bereits im Lieferumfang.

TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx | Foto: konsensor.de

Wie bereits erwähnt, stehen die Thermo-Hygrometer seit einigen Monaten an ihren Plätzen. Apropos Stehen: mitgeliefert wird ein kleiner abnehmbarer Ständer, der an die Rückseite des Gerätes befestigt wird. Eine kleine Öffnung an der Rückseite des Hygrometers, ermöglicht aber auch ein Aufhängen, sofern man die Halterung vorher entfernt.

Einige empfohlenen Richtwerte gibt es auch noch. TFA Dostmann folgende Werte für ein gutes Raumklima an (Wohnbereich, Temperatur, Luftfeuchtigkeit):

Treppenhäuser und Flure     15°C     40 – 60%
Schlafräume     16 – 18°C     50 – 70%
Küche     18°C     50 – 70%
Wohnräume     20°C     40 – 60%
Kinderzimmer     20°C     40 – 60%
Badezimmer     23°C     50 – 70%

Alles in allem sind die TFA Dostmann digitale Thermo-Hygrometer Moxx kleine Helferlein die ihre Funktion erfüllen und keiner weiteren Pflege oder Wartung bedürfen. Die CR2032 Lithium-Knopfzellen Batterie musste ich bisher noch nicht austauschen. Am Material und der Verarbeitung der Thermo-Hygromter gibt es nichts zu bemängeln.

Das TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx ist derzeit für knapp 13,- EUR zu haben (Stand 12/2015) und erfüllt seinen Zweck, egal ob stehend oder an der Wand hängend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.