Erstversuch in Sachen Schlüssel-Organisation

Es war eine schwere Geburt. Vom Zeitpunkt der Bestellung meines Keysmarts bis zur Auslieferung dauerte es fast eineinhalb Monate. Nicht weil der Versand aus Chicago so lange dauerte – nein – die Lieferung traf bereits zwei Tage nach Versand aus Chicago in Deutschland ein. Danach hat die Deutsche Post AG/DHL die Sendung geöffnen und an den Zoll weitergeleitet.

KeySmart Schlüssel-Organizer | Foto: konsensor.de

Wartezeiten und Zollkorrespondenz waren also der Grund für diese Verzögerung. Es folgte eine Mail-Korrespondenz mit der Zollbehörde, eine Vorstellung im Zollamt war mir zu diesem Zeitpunkt aus terminlichen Gründen einfach nicht möglich, die Übermittlung einer schriftlicher Erlaubnis die Sendung öffnen zu dürfen, sowie die Zusendung der E-Mail Korrespondenz und Rechnung von Keysmart. Nochmals eine Woche später war dann die Sendung endlich da. Uff.

KeySmart Schlüssel-Organizer | Foto: konsensor.de

Mittlerweile ist der Keysmart-Schlüssel-Organizer und das Keysmart-Zubehör auch in Europa erhältlich, somit sollte ein evtl. auftretender Zoll-Stress in Deutschland der Vergangenheit angehören.

Schlüssel nicht mehr als Schlüsselbund sondern ordentlich sortiert und vor allem fixiert als „Schlüsseltaschenmesser“ in der Hosentasche zu transportieren ist eine tolle Idee. Wenn die Schlüssel passen.

Schlüssel in den USA sind deutlich kleiner, viel flacher und leichter als Schlüssel hierzulande. Egal wie ich es versucht habe, und ich habe wirklich lange herumgebastelt und herumprobiert, habe sogar das Expansion-Pack hinzugekauft und diverse Erweiterungen ausprobiert, meine Schlüssel wollten einfach nicht.

Unsere und vor allem meine hier verwendeten Schlüssel sind einfach zu lang, zu dick zu unterschiedlich, zu viele und zudem scheint diese Aufbewahrungsart für Sicherheitsschlüssel mit seitlichen Zusatz-Profilen nicht besonders geeignet zu sein. Schade eigentlich und leider auch der Grund weshalb ich solch einen Schlüssel-Organizer nicht benutzen kann.

KeySmart Schlüssel-Organizer | Foto: konsensor.de

Was das Material und die Verarbeitung des Keysmart-Organizer und des Keysmart-Organizer-Zubehörs anbetrifft gibt es nichts zu meckern. Auch das Keysmart-Zubehör kann sich sehen lassen. Doch wie gesagt alles für unsere Schlüssel nicht nutzbar.

Hat man jedoch einfache, schmale und vor allem nicht zu unterschiedlich große Schlüssel, sollte es keine Probleme geben. Einen meiner Keysmarts habe ich mittlerweile weitergegeben und er wird fleißig genutzt. Ich für meinen Teil werde aber wohl noch einige Zeit beim klassischen Schlüsselbund bleiben müssen.

Weiterführende Infos/Links:
KeySmart – https://getkeysmart.com/
KeySmart Europe – https://getkeysmart.neueshop.com/
KeySmart und KeySmart-Zubehör bei Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.