AUKEY Quick Charge 3.0 USB-C Dual Port Ladegerät

Ladegeräte. Gebraucht werden sie immer und am besten man hat gleich mehrfach welche, idealerweise in verschiedenster Ausführung in Reserve. Da in Sachen Technik für mich der Blick über den Apple-Tellerrand immer spannender, verlockender und aufregender wird, und mittlerweile eine Vielzahl an Geräten anderer Hersteller in Betrieb sind, sind entsprechend viel Ladegeräte im Umlauf.

Dennoch gab es Ladegeräte-Zuwachs und zwar das AUKEY Quick Charge 3.0 Typ C USB Ladegerät, hauptsächlich für das Laden meines neuen Google Nexus 6P, doch dank Dual Port eben auch für ein zweites per USB angestöpseltes Gerät.

AUKEY Quick Charge 3.0 USB-C Dual Port Ladegerät | Foto: konsensor.de

Über den USB-A Anschluss rauschen 5V/2.4A, der USB-C Ausgang (Quick Charge 3.0) wird mit 3.6-6.5V/3A, 6.5-9V/2A, 9-12V/1.5A gespeist. Das beiliegende (kurze) USB-C Kabel habe ich übrigens gleich durch ein 2 Meter langes Choetech USB-C auf USB-C Kabel ausgetauscht. Mehr Länge bedeutet mehr Bewegungsfreiheit und das Choetech-Kabel wurde mir wärmstes empfohlen – dazu in einem separaten Bericht mehr.

Bisher funktioniert alles wie gewünscht. Das AUKEY Quick Charge 3.0 USB-C Dual Port Ladegerät, welches optisch in einem klassisch eckigen Design daherkommt und hier im Büro äusserlich der Kategorie „retro“ zugeteilt wurde, lädt das Nexus 6P blitzschnell, selbst wenn sich zusätzlich z.B. iPhone 6 Plus oder iPad Air in der USB Ladebuchse befinden.

An der Verarbeitung des Dual-Port-Ladegerätes gibt es absolut nichts auszusetzen. Auch die Wärmeentwicklung während des Ladevorganges ist völlig normal und nicht wärmer als mit dem original Nexus 6P oder iPhone Ladegerät. Laut Hersteller sorgt ein Sicherheitssystem vor Überspannung, Überhitzung und Überladung. Bisher gab es wie erwähnt keinerlei Probleme.

Das AUKEY Quick Charge 3.0 USB-C Dual Port Ladegerät habe ich für etwas über 20,- EUR bei Amazon bestellt (Stand 06/2016) und bin bisher von Qualität, Handhabbarkeit sowie Funktionalität überzeugt. Wer auf der Suche nach einem guten USB-C fähigen, Dual-Ladegerät ist, der kann zum Aukey Quick Charge 3.0 greifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.